Beach-Boule-Open 2020

um den Kreissparkassen Cup

April – August: 448 Teams, 28 Vorrunden, 8 Halbfinale, 1 Finale

Update zum Coronavirus | Stand: 28.05.2020 |

Liebe Boulefreunde,

wie euch allen bekannt ist, führen die Vorschriften zur Vermeidung von Corona-Infektionen trotz aller bisherigen und zu erwartenden Lockerungen zu beträchtlichen Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Auch und gerade der Sport ist hiervon betroffen.

Wir als Veranstalter, das Stadtmarketing und der Bouleverein Ibbenbüren haben uns in den vergangenen Tagen intensiv bemüht, ein Konzept aufzustellen, das es uns erlaubt, die „Beach Boule Open“ um den „S-Kreissparkassen-Cup“ in einer Weise durchzuführen, dass Sport und Spaß nicht zu kurz kommen und zugleich die Anforderungen an Hygiene und Gesundheitsschutz beachtet werden.

Leider haben wir dabei feststellen müssen, dass eine den Vorschriften entsprechende und unserer Verantwortung für die Gesundheit der Teilnehmenden genügende Gestaltung des Turniers mit so weitreichenden Einschränkungen verbunden wäre, dass eine sinnvolle Durchführung nicht mehr gewährleistet ist.

Schweren Herzens haben wir uns daher entschlossen, die „Beach Boule Open“ in diesem Jahr nicht durchzuführen.

Selbstverständlich erhalten die Mannschaften, die das Startgeld i. H. v. 30,-€ pro Team bereits entrichtet haben, gegen Vorlage der Startplatzkarte(n) bei der Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH, das Geld zurück.

Sicherlich ist die Enttäuschung bei euch groß. Daher werden wir im Laufe der kommenden Wochen prüfen, ob die jeweils aktuelle Corona-Lage es erlauben wird, zu einem späteren Zeitpunkt anstelle der „Beach Boule Open“ ein kleineres Turnier in Form einer „Mini-Serie“ aufzulegen.

Die Mannschaften, die an einer Teilnahme an der „Mini-Serie“ ihr Interesse bekunden möchten, können sich völlig unverbindlich unter folgendem Link für eine potenzielle Teilnahme registrieren:

https://www.stadtmarketing-ibbenbueren.de/ibbservice/beach-boule-mini-serie.html

Wir hoffen, dass ihr die Gründe für unsere Entscheidung nachvollziehen könnt. Und wir hoffen sehr, dass wir im kommenden Jahr die „Beach Boule Open“ wieder in gewohnter und bewährter Weise anbieten und euch dann wieder am Aaseestrand begrüßen können.

Im Auftrag der Organisatoren

Hartmut Ernst (ibbgoesbeach Eventmanagement GmbH)

Hans Schwarz, Achim Diekmann, Dieter Michel, Hans-Ulrich Veith (Bouleverein Ibbenbüren e.V.)

Sebastian Ilger (Turnierleitung)

Sieger 2019: „Beach Crasher“